Springe zum Inhalt

Vorbereitungsturnier Eltmann 22.09.2013 – H1 + H2

Zehn Mannschaften waren in der Herren-Konkurrenz am Start und am Ende hielt die H1 den imaginären Pokal in der Hand Nach Siegen in der Vorrunde gegen Memmelsdorf 2 (BZL 3:0) und Eibelstadt (BYL 2:1) war man Gruppenerster und spielte danach gegen die anderen Vorrundensieger die Plätze 1-3 aus.
Memmelsdorf 1 (BYL) konnte dort dann mit 2:0 geschlagen werden und nachdem man dann gegen Eltmann, ebenfalls Bayernligist, den ersten Satz gewonnen hatte stand der Turniersieg aufgrund der neuen Punktezählweise, die bei dem Turnier angewendet wurde, bereits fest. Die nachlassenden Kräfte und sich noch mal aufbäumende Gastgeber sorgten dann im "Finale" noch für einen dritten Entscheidungssatz, welcher am Ende hauchdünn mit 15:13 gewonnen werden konnte. Die Herren Bassi, Schramm, Schwarz, Born, Wizinger, Hillitzer und Steiner waren nach 11 Sätzen danach ordentlich platt, freuten sich aber dennoch riesig über den Turniersieg.

Die zweite Mannschaft schaffte es in der Vorrunde auf den zweiten Gruppenplatz und spielte damit die Plätze 4-6 aus. Dort gelang der Bezirksligatruppe dann aber leider nur noch ein Satzgewinn so das am Ende ein respektabler 6. Platz heraussprang.